Die Kreuzung

A live performance

Our world is departing from the elements of Earth and Water, and entering a new era of Fire and Air. The Earth and Water symbolise a deep connection with the land, harmony with nature, and a spiritual interconnectedness, while Fire and Air indicate a possible new Renaissance filled with new ideas and inventions. However, the ideology aspired is far from the world we have inherited. Our real world is broken: environmentally polluted, financially deprived, and socially divided.  

Die Kreuzung is performance art about a journey through a time of uncertainty and fear of the unknown. Examining Humanity’s relationships with Nature and Machinery, and the power of Transformation, it urges the audience to make the decision about how our future unfolds. It combines video art, live performance and experimental music. Inspired by the rich history and music of Al-Andalus - the land of Multiculturism Golden Age, and the writings of John Ruskin and William Morris. 

Unsere Welt verlässt die Elemente Erde und Wasser und tritt in eine neue Ära des Feuers und der Luft ein. Die Erde und das Wasser symbolisieren eine tiefe Verbundenheit mit dem Land, Harmonie mit der Natur und eine spirituelle Verbundenheit, während Feuer und Luft eine mögliche neue Renaissance voller neuer Ideen und Erfindungen andeuten. Die angestrebte Ideologie ist jedoch weit entfernt von der Welt, die wir geerbt haben. Unsere reale Welt ist kaputt: umweltverschmutzt, finanziell benachteiligt und sozial gespalten.

Die Kreuzung ist Performancekunst über eine Reise durch eine Zeit der Ungewissheit und Angst vor dem Unbekannten. Es untersucht die Beziehung der Menschheit zur Natur und den Maschinen und die Kraft der Transformation und fordert die Zuschauer dazu auf, die Entscheidung darüber zu treffen, wie sich unsere Zukunft entwickelt. Es verbindet Stummfilm, Live-Performance und experimentelle Musik inspiriert von Al-Andalus.

IMG_0430_edited.jpg

Premiere: Hošek Contemporary Berlin, 3 August 2022, as part of Improvised & Experimental series

This project is generously sponsored by Pervasive Media Studio and Percy Community Centre

Music arrangement: Francesca Ter-Berg and Omar Kattan (percussion)

Voice coach: Marianne Holmboe

Script proofreading: Victoria Holderied-Milis

Cello: Francesca Ter-Berg

Percussion: Zi Ling

Vocal: Eldarin Yeong

Video art: Eldarin Yeong

Duration: 45mins